WEITERBILDUNG DES LEHRKÖRPERS

You are here

WEITERBILDUNG DES LEHRKÖRPERS

Die Lehrerfortbildung im 21. Jahrhundert ist heutzutage eine wichtige Aspekt, der sich aus der Veränderlichkeit der neuen Herausforderungen und Entwicklungen in Wissenschaft und Technik ergibt.

 

Im Bewusstsein der Bedeutung und der strategischen Vision ist die Arenas Sur Schule Bestandteil von Treffen und Partnerschaften mit anderen Zentren, insbesondere in ihrer Eigenschaft als einziges AppleLigthouse auf den Kanarischen Inseln und 3 ADE (Apple Distingueshed Educator) wurden zertifiziert.

 Die pädagogischen Coaches der ADE und des CAS (Maria Esther, Patricia ....) intensivieren ihren jährlichen Fortbildungsprozess unter Beteiligung der Lehrer selbst.

 "Unsere Lehrer organisieren und nehmen an Symposien, Treffen und Kongressen teil, um sich weiter zu verbessern und zu lernen."

Die Arenas Sur Schule, vertreten durch Patricia Bergstrom, nahm am EDU FORUM teil, das von der Vereinigung der Autonomen Zentren für Privatunterricht (ACADE) organisiert wurde und in dem verschiedene Experten die innovativsten Trends im Bildungssektor vorstellten. Ein Tag der Lehrerfortbildung in den Bereichen, die mit den Fähigkeiten zur Kreativität verbunden sind oder die wissenschaftlichen Grundlagen der Neurowissenschaften ansprechen und vertiefen, die beim Lehr-Lern-Prozess angewendet werden.

In EDUFORUM forderte der Präsident von ACADE, dass die Autonomen Regionen die Steuererleichterungen für Fortbildungsausgaben sowie die Aufstockung des Schulgeldes, die einige autonome Regionen bereits anwenden, umsetzen. Dieses System, das in der Gemeinschaft von Madrid große gesellschaftliche Akzeptanz gefunden hat, sollte den übrigen autonomen Regierungen als Modell dienen.

 

Hervorzuheben ist die Teilnahme von zwei herausragenden Mitgliedern der Abteilung für Innovation des Colegio Don Bosco La Cuesta am CIEH und ihr letzter Besuch in unserem Zentrum, denen wir für ihre Teilnahme an einem Tag der Reflexion und der angebotenen Ausbildung zum Thema Multiple Intelligenz danken. Mehr als 40 Lehrerinnen und Lehrer nahmen an der Workshop-Erfahrung zum kollaborativen Lernen teil.  Dieses Zentrum hält auch einen jährlichen Kongress ab, an dem teilnehmen, damit wir die fortschrittliche Methodik kontinuierlich verbessern können.

Bisherige Fortbildung und aktuelle Erfahrungen der kooperativen Arbeit an der CAS

 Más info en Facebook y Twiter 

FORTBILDUNG NUMICON
FORTBILDUNG NUMICON

Hierbei handelt es sich um eine völlig innovative, motivierende und effektive Methode, die seit über 20 Jahren in britischen Klassenzimmern hervorragende Ergebnisse erzielt. Die Lehrerinnen und Lehrer der Vorschule werden in einem einzigartigen Projekt auf die Lehrtätigkeit im Bereich Mathematik vorbereitet. Dieses Projekt unterstützt die Kinder durch einen multisensorischen Ansatz bei der Verbesserung ihrer mathematischen Kompetenz und vor allem soll es eine aufgeschlossene Haltung gegenüber der Mathematik vermitteln.

Formación en manipulador de alimentos y alergias
AUS- UND FORTBILDUNG ÜEBR DEN UMGANG MIT LEBENSMITTELN UND ALLERGIEN

Der Zweck dieses Workshops ist es, sicherzustellen, dass alle Personen, die mit Nahrungsmitteln umgehen, im Zentrum eine Erst- und Weiterbildung erhalten, die sie in Hygiene und insbesondere in ihrer Verantwortung für Hygienekontrollvorgänge mit und Kenntnisse über Nahrungsmittelallergene schult.

FORTBILDUNG ITUNES U
FORTBILDUNG ITUNES U

Die Schulung in dieser App ermöglicht es den Lehrern, ihre eigenen Klassen zu erstellen, sie mit den Schülern in Echtzeit zu teilen, vertiefende und weiterführende Aktivitäten zu generieren und Videos, die die Unterrichtseinheiten erklären zu erstellen. Kurz gesagt, handelt es sich um ein unverzichtbares Werkzeug, das wir bereits in unserem Zentrum anwenden. Derzeit haben wir 65 Fachbücher in iTunes U, die von den Lehrern, die Teil des Plan Avanza sind, erstellt und kostenlos verteilt werden.

FORTBILDUNG ADHS
FORTBILDUNG ADHS

Das Ziel dieses Kurses ist es, die teilnehmenden Lehrer mit Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörungen vertraut zu machen. Dabei werden sie befähigt, diese zu erkennen, die Schwierigkeiten zu verstehen, mit denen diese Schüler konfrontiert sind, und verschiedenen Lernstile anzuwenden. Ein weiteres Ziel des Kurses ist es, sie in die Lage zu versetzen, Strategien umzusetzen, die es ihnen ermöglichen, auf die Bildungsbedürfnisse dieser Schüler zu reagieren.

FORTBILUNG TURNITIN
FORTBILUNG TURNITIN

Diese Plattform hilft Lehrern, die Arbeit der Schüler zu überprüfen und falsche Zitate oder Möglichkeiten von Plagiaten zu erkennen, indem sie die Arbeit mit der weltweit genauesten und umfassendsten Textvergleichsdatenbank vergleicht. Sie ermöglicht zudem die Anpassung der Kriterien, Parameter und Skalen der Bewertungsrubriken, um den Schülern ein klares Feedback zu geben. Außerdem können die Bereiche mit den größten Schwierigkeiten analysiert und identifiziert oder der Fortschritt der Schüler mit umfassenden Statistiken und Grafiken verfolgt werden.

DAS IPAD ALS HILFSMITTEL IM UNTERRICHT
DAS IPAD ALS HILFSMITTEL IM UNTERRICHT

Die Lehrer der 6. und 7. Klasse, die am nächsten Kurs des Plan Avanza2 teilnehmen werden, wurden in den wichtigsten Optionen der Verwendung und Konfiguration des Tablets, der Erstellung von Fachbüchern sowie in der Beherrschung verschiedener pädagogischer Anwendungen geschult.

Arenas Teaching Symposium
Arenas Teaching Symposium

Die verschiedenen Ausgaben des Arenas-Symposiums haben die Aufgabe, Beispiele für erfolgreiche Praktiken im Sprachunterricht aufzuzeigen und auszutauschen. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf einen innovativen Ansatz gelegt, bei dem IKT-Tools zum Einsatz kommen: Ermittlung und Austausch von Praxisbeispielen für den Sprachunterricht, Lernen von Motivationsstrategien für Schülerinnen und Schüler, Lernen von Strategien zur Schaffung einer CLIL-Umgebung im Klassenzimmer, Kennenlernen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens durch die Cambridge-Prüfungen und Erlernen von Strategien zur Vorbereitung dieser Prüfungen

DAGOGISCHE INNOVATION
DAGOGISCHE INNOVATION

Die Arenas Sur International School setzt sich für schülerzentrierte Lehrmethoden ein. Deshalb ist es unerlässlich, bei der Bewertung Änderungen vorzunehmen, um den persönlichen Wachstumsprozess und die entwickelten Kompetenzen zu berücksichtigen.

INSPIRATIONS – LERNEN DURCH TEILEN VON WISSEN
INSPIRATIONS – LERNEN DURCH TEILEN VON WISSEN

Der Workshop Inspiration ermöglicht, Erfahrungen mit persönlicher Innovation und bei strategischem Training auszutauschen. Diesmal ging es um verschiedene kooperative Lerntechniken. Gleichzeitig wurden iDoceo- und TouchCast-Workshops abgehalten.

Die Veranstaltungen sind so konzipiert, dass sie methodische Innovationen beeinflussen und sicherstellen, dass die Anwendung von Technologie oder didaktischen Techniken den Schüler in den Mittelpunkt des Lernprozesses stellt und seine Lernfähigkeit verbessert.

FORTBILDUNG VERLAG SANTILLANA
FORTBILDUNG VERLAG SANTILLANA

Im März 2017 wurde ein Fortbildungskurs für Multiple Intelligenz durchgeführt.

NEUROLANGUAGE
NEUROLANGUAGE

Fortbildung von P. Bergstrom auf der Weltkonferenz für Neurolinguistisches Coaching, Edinburgh

 Zusätzlich zu ihrem Engagement zeigen die Lehrer großes Interesse an einer Ausbildung (viele von ihnen ergänzt durch weitere Universitätsstudien) mit dem Ziel, ihre Lehrpraxis zu verbessern.

Die Lehrerausbildung ermöglicht es ihnen, Konzepte zu klären, kritische Analysen durchzuführen und spezifische Fähigkeiten zu entwickeln, die sie in ihrer täglichen Praxis anwenden können, was ihre Unterrichtsplanung und ihr Verständnis des Schulkontextes bereichert.

Flipped Classroom in der Arenas Sur Schule

 

  • Dieses pädagogische Modell überträgt die Arbeit bestimmter Lernprozesse, die ein kognitives Niveau niedrigerer Ordnung erfordern, mit Hilfe von Technologie außerhalb des Klassenzimmers
  • Sie nutzt die Unterrichtszeit, um an Aspekten zu arbeiten, bei denen die Hilfe des Lehrers am meisten benötigt wird. Es wird ebenso an aktiven Methoden gearbeitet, einzeln oder in Gruppen, um dieses Lernen einer höheren kognitiven Ordnung zu verstärken und/oder zu assimilieren, zum Beispiel das kreative Schaffen.Wir lieben es, unsere Erfahrungen mit anderen Zentren zu teilen. Wir empfangen interessierte Lehrer und besuchen Zentren mit innovativen Ansätzen. Erziehen heißt teilen

 

 

  • Curso iPad
  • Curso iPad
  • Curso iPad
  • Curso iPad
  • Curso TDHA
  • Curso TDHA
  • Acto de inauguración en la ULPGC
  • Learning by doing .